Sabine Heimes-Freesemann

Lach-und Humortrainerin

Die Lachschule Bremen

Es ist auch möglich, die positiven Effekte des Lachens und des Humors im Einzelcoaching zu erfahren.

Die gesundheitlichen Auswirkungen des Lachens sind mittlerweise bewiesen, so dass Lachyoga-Übungen in diversen Reha-Kliniken, der Krebstherapie, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Parkinson, Multipler Sklerose und bei stressindizierten Krankheiten und Burnout-Syndrom eingesetzt werden.

Sie werden lernen, wieder zu ihrer Lebensfreude zurückzufinden, ihr ureigenes Lachen für sich selbst zurückzugewinnen und die gesundheitsfördernden, entspannenden und energetisierenden Wirkungen in ihrem Alltag und Beruf zu nutzen.

Das Humorcoaching ermöglicht alltägliche und berufliche Probleme humorvoller und gelassener zu bewältigen.

Als geprüfte und zertifizierte Burnout-Lotsin (Gutachten, Supervision) biete ich auch Menschen, die chronisch gestresst oder von Burnout bedroht sind, meine Unterstützung an.

Mein Einzelcoaching kann eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung nicht ersetzen.

Die Lachschule Bremen | Einzelcoaching von Sabine Heimes-Freesemann